schnelle Lieferung
Sicheres Einkaufen
24 Std. Einkaufen
Beratung Mo - Fr 18:00 bis 19:00 Uhr
 
A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W Z

UVOX Redox

Die im Schwimmbad neuartige UV-OX-Technologie hat sich seit über 12 Jahren zur Aufbereitung von Trink- und Abwasser in den verschiedensten Einsatzbereichen bewährt. Sie vereinigt die Desinfektion und Oxidation mittels UV-Lampe(n) bei einer Wellenlänge von 254 nm und 185 nm in einem Gerät und ist deshalb besonders zur Aufbereitung von Schwimmbeckenwasser geeignet. Mittels eines Tragegerüstes und einer separaten Umwälzpumpe ist auch die Schwallwasseraufbereitung möglich. Im Vergleich zu herkömmlichen UV-Anlagen ergibt sich eine deutlich verbesserte Desinfektionswirkung (99,99 % Abtötung wie zur Trinkwasseraufbereitung vom Gesetzgeber gefordert). Zusätzlich erfolgt über das erzeugte Ozon - welches bis zur Rückführung ins Becken aufgezehrt ist - eine Oxidation von organischen Belastungsstoffen. Das zu behandelnde Wasser wird durch ein Quarzglasrohr geleitet, wohingegen die UV-Lampen außen angeordnet sind und nicht mit dem Wasser in Berührung kommen. Durch das Aluminiumgehäuse wird eine sehr hohe Reflektion (85 %) erzielt. Dies ermöglicht niedrigere Strahlerleistungen und senkt den Stromverbrauch. Da kein Rest-Ozon in das Schwimmbecken gelangt, ist nur noch eine geringe Zugabe von Wasserpflegedesinfektionsmittel.